Mittwoch, 2. November 2011

Wichtelei

Ich lieeebe Wichteln!

Es ist toll, eine Überraschung zu bekommen, und wenn man mal das obligatorische Schrottwichteln nach Weihnachten außer Acht lässt, geben sich die Wichtel ja auch immer große Mühe mit den Geschenken.

Deswegen mache ich in diesem Jahr auch schon mal an zwei - mir zumindest - neuen Varianten mit, bei denen mal nicht in einer Gruppe Bekannter gewichtelt wird, sondern unter völlig Unbekannten.

Grit hat zur Wichtelpost aufgerufen, und nachdem meine erste Wichtelpartnerin sich leider nicht mehr gemeldet habe, darf ich mir jetzt etwas für Lilly überlegen und bekomme dafür Post von der beautiful side of life :) In diesem Fall haben wir aber noch nicht ganz erschwerte Bedingungen, Grit hat vorher von uns allen Steckbriefe bekommen und an die jeweiligen Wichtelpartner verschickt, damit wir eine ungefähre Ahnung haben, mit was wir der anderen eine Freude machen könnten, und was gar nicht geht (Man stelle sich vor, ich hätte jetzt Lakritze und Früchtetee gepackt, was durchaus möglich wäre, weil ich beides sehr gern mag ;) ).

Die verschärfte Wichtelvariante gibts in der hej-community. Wer registriertes Mitglied ist und bis zum 25.11. ein Wichtelgeschenk zu IKEA geschickt hat, bekommt in der Zeit vom 1. bis 24. Dezember ein ausgelostes Wichtelgeschenk zurück, und mit ein bisschen Glück auch noch ein Geschenk von Ikea. Die Schwierigkeit hier ist, dass man den anderen ja so gar nicht kennt, man also ein Universalgeschenk suchen muss, das aber trotzdem nicht 08/15 ist...

Als drittes - aber eigentlich zählt das glaub ich nicht so richtig als Wichteln - bekomme ich demnächst noch ein Buchpaket. Bei Lovelybooks geht jetzt zum zweiten Mal ein Buchpaket auf große Reise: Mit fünf Büchern geht's los, die als Wanderpaket durch eine ganze Liste Teilnehmer geschickt werden. Jeder darf sich eines oder mehrere Bücher aus dem Paket nehmen, muss aber wieder auffüllen. Dazu kommt ein kleines Geschenk für den Nachfolger, und weitergehts. Ich freu' mich schon! Allerdings ist die Liste soooo lang, dass das in diesem Jahr wohl nichts mehr wird. Aber zum Lesen komm' ich vor Ende Januar eh nicht mehr, deswegen ist es halb so wild.


Ich bin so gespannt, was mich erwartet - und überlege dann jetzt mal weiter, wie ich meinen Wichteln eine Freude machen kann :)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen