Montag, 12. März 2012

Quarterlife-Crisis?

Ach quatsch, ich bekomme keine Quarterlife-Crisis, ich bin auch nicht deprimiert. Auch wenn sich (und mich) das der eine oder andere das am Samstag nach der "30 before 30"-Liste gefragt haben mag. Man hat halt nur manchmal so Momente, an denen man ein bisschen nachdenkt. Und dass ich noch immer darauf warte, mal so erwachsen zu werden, wie ich mir mit 15 vorgestellt habe in diesem Alter zu sein (komischer Satz, ne? egal...), ist etwas, über das ich manchmal nachdenke. Das deprimiert mich aber nicht, im Gegenteil.

Außerdem hab ich zu meinem Geburtstag (genauer gesagt etwa zwei Stunden nachträglich) noch ein ganz kleines, feines und liebes Geschenk von Markus bekommen: Ein Zitat von Coco Chanel - und wenn Coco nicht Recht hat, wer denn dann?

„Eine Frau kann mit 19 entzückend, mit 29 hinreißend sein, aber erst mit 39 ist sie absolut unwiderstehlich. Und älter als 39 wird keine Frau, die einmal unwiderstehlich war!" 

(Coco Chanel)
Coco Chanel 1912 (also mit 29 Jahren)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen