Sonntag, 18. März 2012

*Wochenrückblick*

Gesehen einen schönen Ortskern, ganz in der Nähe
Gehört dank der uralt-Kopfhörer vom Discman endlich wieder was in der Bahn, unter anderem - perfekt zum Frühlingswetter am Donnerstag - "Bright Sunshiny Day" von Mashup-Germany
Gelesen "Gestatten Bestatter"
Getan Taxidienst, Farbberatung, Arbeit...
Gegessen Penne-Hähnchen-Auflauf mit Mozzarella-Brot-Kruste (aus der aktuellen Lecker)

Getrunken 
Kaffee, Kaffee, Kaffee... ach ja, und Kaffee...
Gedacht ob es moralisch bedenklich ist, jetzt die bald schließenden Schleckermärkte auf Grund der 30%igen Räumungsrabatte aufzusuchen, wenn ich vorher Schlecker nur im absoluten Not- und Ausnahmefall betreten hab?
Gefreut dass der Frühling da war - zumindest kurzzeitig
Geärgert dass Apple nicht zwei Wochen gebraucht hat, zu entscheiden, dass meine iPod-Kopfhörer ausgetauscht werden müssen, weil sie kaputt sind, sondern die unfähigen Mitarbeiter im re:store es nicht für nötig hielten mir mitzuteilen, dass sie noch Garantieunterlagen von mir brauchen
Gewünscht einem Freund eine gute Reise, der testet nämlich in der kommenden Woche schon mal mein Mai-Urlaubsziel ;)
Gekauft noch mal bei Groupon, diesmal Eintrittsgutscheine fürs Phantasialand, einen Reiseführer für den Urlaub und ne Menge Drogeriezeugs bei Schlecker
Geklickt in den Wahl-O-Mat. Bei uns sind ja am 13. Mai Neuwahlen. Aber im Moment ist man dort noch nicht auf NRW eingestellt, vielleicht warten die erst die Saarland-Wahlen ab.
Gestaunt wie schön das Nachbarörtchen ist, wusste ich gar nicht.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen