Mittwoch, 11. Juli 2012

schwach geworden

ich habs ja schon angekündigt, ich hab viel zu viel eingekauft in der letzten Woche. Eigentlich beschränkte sich der Shoppingrausch auf das Wochenende, da hab ich dafür dann richtig zugeschlagen...

Die ersten Teile sind schon da, und außerdem bin ich gestern auf dem Weg zur Arbeit mal eben in den dm reingesprungen - und: schwach geworden...

Zum Einen hat unsere Azubine am letzten Freitag ihre Ausbeute einer Taschenparty am Donnerstag mitgebracht... Da bin ich das erste Mal schwach geworden und musste ihr gleich mal eine nachkaufen, und eine zusätzlich nehmen...

Gestern durften dann bei mir eine Poodlebag "Krefeld" für den unglaublich günstigen Preis von 30€ (Douglas verkauft die für 99€) und eine "Monday" für 10€ statt 29,90€ einziehen.




Mir ist die Wahl des Namens für die Taschen nicht ganz klar... Wer vom Namen auf die Tasche schließt, müsste vermuten, dass die Tasche furchtbar hässlich ist... Die kleine Variante heißt übrigens "Dortmund" - auch nicht besser... ;)

Auf dem Weg zur Arbeit bin ich wie gesagt noch kurz zum dm reingesprungen und bin - natürlich - in den Regalen für dekorative Kosmetik hängen geblieben. Essence hat gerade eine Nagellack-Limited Edition "Snow White" zum Thema Disney's Schneewittchen rausgebracht, die ausnahmsweise in dem Mini-dm in Köln-Deutz auch mal angekommen ist. Bei Interesse kann man sich die komplette Reihe inklusive Bewertungen bei diversen Bloggern (z.B. bei Innen und Aussen)  ansehen und durchlesen. Gestern musste ich jedenfalls mal die Nagelfeile mit Schneewittchen und der bösen Stiefmutter mitnehmen - und davon gleich zwei. Das war aber mit 2,50€ eine relativ günstige Schwäche - vielleicht darf aber der Schneewittchen-Nagellack noch dazukommen...


Der Rest meiner Schwächlichkeiten (die Uhr und die Zalando-Lieferung) kommen dann noch... :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen