Sonntag, 2. September 2012

*Wochenrückblick*


Gesehen nicht viel - keine Zeit gehabt ;)

Gehört nicht besonderes. Meistens Radio

Gelesen zu Ende: Das Ende von Alice angefangen: Shades of Grey - Geheimes Verlangen

Getan viel Papierkram. Einen Pflaumenkuchen gebacken und einen Umzug gemacht. Leider nicht meinen...

Gegessen viel Junk Food, Pflaumenkuchen und Kürbispfanne. Es ist Herbst...

Getrunken Cola, Kaffee, Tee.

Gedacht Wieso sagen Leute "der Mann von mir" statt "Mein Mann"?! Isr das in einer Region Deutschlands so üblich?

Gefreut Es geht an einer entscheidenden Stelle voran. Und über einen neuen Erdenbürger.

Geärgert dafür hakt es an einer anderen. Geärgert hab ich mich hauptsächlich über die Dreistigkeit anderer Menschen.

Gewünscht dass es an dieser Stelle endlich weitergeht.

Gekauft hmm... nix besonderes. Dickmanns. Nen Kürbis. Das übliche halt.

Geklickt Umstrittene Aktion bei McDonald's - Kinderbuch zum Nachtisch. Keine Ahnung, was daran umstritten sein soll. Ich finds gut...

Gestaunt aber im negativen Sinn: darüber, dass der Kölner Zoo seine Facebook-Seite vom Netz nehmen musste und Profi-Fußballer den Verein wechseln, weil es Menschen gibt, die aufs Übelste pöbeln und sogar Morddrohungen aussprechen, weil ihnen das Tun dieser Leute nicht passt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen