Mittwoch, 28. August 2013

Mädels, vergesst Douglas...

... es gibt auch noch Alternativen.

Jaa, ich weiß. Ich bin auch extrem angetan von türkisem Papier und Pröbchen und Geschenken. Und auch mit den bei Frau Shopping regelmäßig zu findenden Gutscheincodes ist es mehr als verlockend, sich den Korb vollzupacken.

Aber...
auf meiner Wunschliste standen ohnehin noch Boss Orange und Jil Sander Style, also hab ich mal verglichen, und zwar bei Douglas, der Zentraldrogerie und der iParfumerie:


Douglas: 39,99€ (red.)
Douglas: 58,95€ (normal)
Zentraldrogerie: 47,20€
iParfümerie: 31,25€
Douglas: 42,95€
Zentraldrogerie: 33,60€
iParfümerie: 26,98€

  • Gesamtpreis:  82,94€ - reduzierter Preis mit 10%-Gutschein: 74,64€
  • Versandkosten: keine ab 25€ Bestellwert
  • zusätzlich 2 Proben zur Auswahl
    (die mich allerdings nicht vom Hocker gerissen haben)
  • Boss Orange war außerdem gerade reduziert, der Normalpreis liegt fast 20€ höher

  • Gesamtpreis:  68,00€
  • Versandkosten: keine ab 35€ Bestellwert


  • Gesamtpreis:  60,68€
  • Versandkosten: 3,95€ (optional: Paketversicherung (0,50€)
  • zusätzlich 1 Probe zur Auswahl
  • Rabattsystem für registrierte Kunden: 
    ab zweiter Bestellung - 3%
    ab Bestellungen im Wert von mindestens 200 EUR - 4% (ab nächster Bestellung)
    ab Bestellungen im Wert von mindestens 400 EUR - 5% (ab nächster Bestellung)

Trotz der Versandkosten liegt also iParfumerie noch um 8€ unter dem Preis der Zentralparfümerie und fast 15€ unter dem rabattierten Douglas-Preis. Es lohnt sich also wirklich, da auf das zweite Douglas-Pröbchen zu verzichten - bei dem Preisunterschied bekommt man fast einen Chubby Stick in Originalgröße raus.

Bei Zentraldrogerie und iParfümerie gibt es neben Parfüm natürlich auch Kosmetik. Das Sortiment unterscheidet sich etwas von dem bei Douglas, aber gerade die großen Marken bekommt man dort auch.

Alle drei ermöglichen Zahlung per Vorkasse, Nachnahme, Kreditkarte oder PayPal. Douglas zusätzlich Rechnung und Lastschrift (nicht bei abweichender Lieferadresse), die Zentraldrogerie für Bestandkunden ebenfalls auf Rechnung. Bei Douglas sind leider die meisten Zahlungsarten ausgeschlossen, wenn Rechnungs- und Lieferadresse nicht übereinstimmen. Ich finde das ziemlich ärgerlich, weil ich alles, wenn möglich, an meine Packstation liefern lasse. Welchen Zusammenhang das hat, erschließt sich mir auch irgendwie nicht...

Alle liefern recht zügig und netterweise auch an Packstationen, vom Service her also auch kein Unterschied. Künftig werde ich also lieber bei iParfumerie bestellen als bei Douglas...

Kommentare:

  1. Bei Zentraldrogerie habe ich auch schon bestellt. Ich vergleiche immer auch bei der Parfümerie P*eper. Und wo es günstiger ist, bzw. die besten Gutscheine gibt wird bestellt. ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe letztens auch bemerkt, dass Douglas teurer ist...ging um eine Mascara.

    AntwortenLöschen