Samstag, 15. Februar 2014

Ich hab nen neuen...

... er heißt Bob und wir kennen uns seit Mittwoch. Unsere Beziehung war eher spontaner Natur, und wird auch bald wieder beendet sein. Eine Affäre sozusagen.

Die hat und hatte er auch noch mit anderen Frauen, zum Beispiel Coco Chanel, Anna Wintour, Victoria Beckham und Lady Di. Ja, Bob ist schon Älter. Wesentlich. Genau genommen schon ein paar tausend Jahre, denn vor den vorgenannten Damen war er auch schon mit alten Ägypterinnen und Ägyptern zusammen. Er ist da nicht so festgelegt. Zwischendurch hatte er auch mal was mit Prinz Eisenherz.

So sieht Bob aus:
Foto: Bain News Service
Nicht an mir natürlich. Das war 1927, als er mit Dorothy Dickson zusammen war und sie regelmäßig ans Filmset begleitet hat. Bob hat sich seitdem immer mal geändert, mal lockerer, mal strenger gewesen, je nachdem, mit welcher Dame er sich gezeigt hat. 

Als die Friseurin uns am Mittwoch bekannt gemacht hat, wollte ich eigentlich noch radikaler sein, und mich von meinen etwas mehr als schulterlangen Haaren komplett trennen. Die Ziellänge wäre dann wirklich wirklich kurz gewesen, aber meine Friseurin fand das zu radikal. Macht nix. Bob und ich kommen gut klar, aber beim nächsten Mal nachfärben muss er auch wieder gehen. Und dann wirds wirklich kurz...

Kommentare:

  1. Meine Frisörin hat mir die Haare auch nicht gleich ganz kurz geschnitten. Ich denke gute Frisöre machen das einfach ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Das kann natürlich sein... Ich finds jedes Mal wieder erstaunlich, was die für einen Zinnober darum machen, die Haare abzuschneiden ;)

    AntwortenLöschen