Mittwoch, 4. Juni 2014

Hochzeitssachen: What to wear

Wir wollen ja erstmal "nur" standesamtlich heiraten. Das ist zwar vor dem Gesetz die einzig richtige Eheschließung, aber für uns (und wie ich feststelle auch viele andere) nur die Formalität. In die Kirche geht es dann im nächsten Sommer. Der Termin steht schon, das weiß nur der Pfarrer noch nicht ;)

Für die große Feier sammle ich auch schon fleißig Ideen und Inspirationen bei Pinterest - ehrlich gesagt tu ich das schon länger. Aber die Idee, wie meine Hochzeit später mal sein soll, hab ich ja schon ungefähr seit ich sechs war, immer wieder mal überarbeitet...

Nichtsdestotrotz darf es auch bei der standesamtlichen Trauung etwas feierlich und schick sein. Je nachdem, wie das Wetter ist, wird sich die bessere Hälfte in einen Anzug werfen (bei 35 Grad dürfen die Jungs gern alle drei drauf verzichten, das ist ja nicht nötig). Ein Kleid gibt es auch schon. Da bin ich bei Bellybutton im Sale fündig geworden. Bei 99 statt 269€ für ein Seidenkleid musste ich dann zuschlagen. Der Vorteil ist, egal, wie groß oder klein die Kugel bis dahin ist, es passt auf jeden Fall. Dazu brauch ich noch ein Jäckchen und Schuhe, am liebsten in einer schönen, sommerlichen Kontrastfarbe. mein Favorit wäre ja türkis oder petrol. Aber:

Die einzigen Blumen, die naturgegeben türkis oder petrolfarben sind, sind Sukkulenten. Und ich will keinen Kakteenstrauß (ja ja, nicht alle Sukkulenten sind Kakteen, bla bla...). Kompromisse eingehen muss ich sowieso, weil ich wahrscheinlich im Juli keine Ranunkeln mehr bekomme. Ich muss mir also eine andere Kontrastfarbe suchen. Bestenfalls eine Farbe, die natürlicherweise als Blütenfarbe schöner Blumen vorkommt, und die die bessere Hälfte bereit ist, als Krawattenfarbe anzunehmen. Also kein pink ;(  Vielleicht blau:
via Floristikmanufaktur Blattgold

Die Ringe werden wir jetzt noch nicht erneuern. Wir haben uns ja erst Weihnachten "Lebensabschnittsringe" (so die Worte des Juweliers) gekauft, und richtige Eheringe gibt es dann zur kirchlichen Hochzeit. Da hab ich auch schon welche im Auge, aber das wird natürlich noch nicht verraten :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen