Donnerstag, 30. Oktober 2014

Babykram: ET -7

Heute war ich für meine Verhältnisse viel unterwegs: Beim Arzt, in der Apotheke und bei dm... (Zu dm muss ich auch noch mal, das, was ich eigentlich haben wollte, hab ich nämlich vergessen -.-)

Beim Arzt war alles gut. Die bisherigen Wehen haben ein bisschen was bewirkt, aber ob es nun morgen oder in zwei Wochen so weit ist, werden wir sehen. Erst mal habe ich einen neuen Termin für nächste Woche bekommen. Falls es dazu kommt, muss ich aber noch mal mit ihr diskutieren, denn sie will mich ab ET +7 zur Einleitung schicken. Wenn alles in Ordnung ist, würde ich darauf allerdings gern verzichten. Aber bis dahin sind es ja noch zwei Wochen...

Die Kaninchendame ist auch schwanger. Also Scheinschwanger. Die stopft massenweise Heu in die Hütte, rupft sich das Fell als Polstermaterial, und zickt vor allem ihren Mitbewohner an. Der arme weiß gar nicht wie ihm geschieht, wehrt sich halbherzig und versucht immer mal wieder erfolglos, für bessere Laune bei der Dame des Hauses zu sorgen. Er fühlt sich sichtlich unwohl dabei, so dass wir ihn immer mal wieder trennen müssen. Zum Glück dauert so 'ne Kaninchenschwangerschaft, auch wenn sie eingebildet ist, nur 2-3 Wochen...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen