Sonntag, 2. November 2014

*Wochenrückblick*

Gesehen Wall-E. Den kannte ich wirklich noch nicht.

Gehört "Die Hebamme und das Rätsel von York". Hm naja. Zum Einschlafen reicht es, aber grandios ist es keineswegs.

Gelesen "Letzte Worte" - weniger brutal, aber auch weniger spannend als die Vorgänger. Wobei das eine nicht unbedingt was mit dem anderen zu tun hat.

Getan die Brandnooz-Box ausgepackt. Ich find sie so la la, aber es kann ja nicht immer super sein....

Gegessen Die Almighurt-Wintersorten. Lecker!

Getrunken alkoholfreies Weizen, Mezzo Mix, Tee

Gefreut über die Bilder vom Babybauch-Fotoshooting. Die sind jetzt angekommen, und es hat sich wirklich gelohnt.

über den ???-Adventskalender, den die bessere Hälfte vom Einkaufen mitgebracht hat :)


Geklickt eine tolle Animation darüber, was in der Schwangerschaft mit den Organen passiert beim Museum of Science & Industry Chicago

Weil Print- und eMedien (ebenso wie Lebensmittel und Getränke) unterschiedlich besteuert werden, ist es den Verlagen nicht mehr möglich, zum gekauften Buch oder der Zeitschrift die elektronische Ausgabe dazuzugeben. Und woran liegt es? Am Sparmenü von McDoof...

Das Einbinden von Videos, z.B. von YouTube, auf Webseiten ist kein Urheberrechtsverstoß.

Ich bin ein Kind der 80er Jahre... von den hier gezeigten Dingen hatte ich jedes einzelne. Wenn man sich das so anguckt, sollte man

Manu hat sich ein Nagellackkaufverbot auferlegt. Sollte ich auch mal tun...

Maria hat Pasteis de Nata (Portugiesische Vanilletörtchen) gebacken

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Babyupdate:


Wie weit bin ich: 40. Woche (oder ET - 4) 

Bauchumfang: unverändert

Der beste Moment dieser Woche: 

Ich vermisse: richtig schlafen. Zu lange auf einer Seite liegen macht Hüftschmerzen, auf dem Rücken liegen geht gar nicht und Umdrehen ist immer ein Riesen-Akt.

Heißhunger auf: alles, was ich nicht essen darf. Aber bald wieder...

Wehwehchen: Hüftschmerzen im Liegen

Ich freue mich auf: darauf, dass es endlich losgeht. Auch wenn das gut noch zwei Wochen dauern kann... :-/

Die ursprüngliche Idee dazu stammt von Svenja, ich hab sie bei Nadja gesehen

Kommentare:

  1. Wie gut, dass das Youtube-Thema endlich geklärt wurde.

    Wall-E finde ich so lange toll, bis die fetten Menschen ins Spiel kommen. ;)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das wurde wirklich Zeit.... Bei manchen dieser "klärungsbedürftigen" Dingen frag ich mich aber sowieso, was in den Leuten vorgeht. Wenn ich ein Video öffentlich bei YouTube einstelle, muss ich mir doch dessen bewusst sein, dass es jeder sehen kann und YT die Möglichkeit bietet, es auf Webseiten einzubinden...

      Die fetten Menschen werden ja bestimmt wieder schlank - wenn sie Ackerbau mit Pizzapflanzen betreiben ;)

      Löschen
  2. Das Kokoswasser aus der BB ist klasse! Das Beste, das ich je getrunken habe.

    Gerade bewirbt audible/amazon sowas, dass wenn man ein eBook kauft, man das Hörbuch dazu bekommt um beide Medien überall nutzen zu können. Da beides digital ist, geht das wohl...? Hm, bin mal gespannt wie sich das auf unsere Spiegel-Abo auswirkt, wir haben nämlich die Papierversion, nutzen aber vor allem das epaper. Wenn man nun beides extra kaufen müsste, würde ich wohl auf's epaper umsteigen... mal sehen was geschieht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah, Spiegel wird aufgeführt...hm... also momentan geht's noch...

      Löschen
    2. Meine Zeit-Wissen-Ausgabe geht schon nicht mehr :-/ ich vermute, dass das tatsächlich geht, weil beides denselben Steuersatz hat.

      Das Kokoswasser hab ich noch nicht probiert, die drei Ti's dagegen schon, die fand ich sehr geschmackfrei.

      Löschen