Sonntag, 2. August 2015

*Wochenrückblick*

Gesehen The 100 und The Strain. Das könnte mir gefallen. Muss ich mal weiterverfolgen.

Gelesen Angefangen mit Der Circle. Ich komm damit aber nicht gut voran, weil ich parallel auch noch mit einem Buch über Sketchnotes angefangen habe.

Gehört "Von der Liebe" und "Selber machen lassen". Mag ich beide grad sehr gern. Fettes Brot ja sowieso, Deichkind sonst nicht so.

Gegessen Low Carb. Dafür viel Käse.

Gekauft einen schwarzen Trenchcoat, nachdem sich herausstellte, dass ich für mein korallenfarbenes Kleid keine passende Jacke habe.


Gesehen einen alten Kaugummiautomaten auf dem Weg zur Arbeit, ein blaues Kaninchen und ein rotes Eichhörnchen beim Waldspaziergang, dabei hab ich zufällig noch zwei Geocaches "mitgenommen"




Geklebt Bilder vom Glückskind in sein Fotoalbum - bis der Kleber zur Neige ging.

Geärgert dass der Bus diese Woche ein Mal gar nicht und einmal 4 (!) Minuten zu früh kam

Gefreut dass "die Sache" jetzt endlich erledigt ist



Facebook hat jetzt Nachlasskontakte

Nickel hat ein paar interessante psychologische Tricks zusammengestellt

Jutta hat sich ne Gurkentruppe im Keller einquartiert

Das fünftletzte nördliche Breitmaulnashorn ist gestorben. Und es gibt keine Hoffnung, dass es noch mal mehr werden.

Putin hat Sepp Blatter für den Nobelpreis vorgeschlagen (welchen? Wirtschaft?). Hier gibt es noch ein paar Auszeichnungen, die prima passen würden.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Glückskind-Update:


36 Wochen Baby sein:

Lieblingsbeschäftigung: durch die Wohnung krabbeln

Mama- oder Papakind: Papakind

Das mag ich: mein Fotoalbum mit Bildern von Mama, Papa, den Omas und Opa

Das mag ich gar nicht: in meinem Bewegungsdran eingeschränkt werden oder ins Bett müssen

Das ist neu: der Vierfüßlerstand


36 Wochen Mama sein:

Neue Erkenntnisse: nur noch eine Woche, dann kommt das Kind schon in die Kita

Nächte/Schlaf: ganz gut

Schreckmoment: zum Glück keiner. Muss ja auch nicht sein

Dafür fehlt die Zeit: Haare färben. Dabei ist das so nötig.

Das macht Mama glücklich: Dass das Baby gar kein so kleines Baby mehr ist und sich prima entwickelt

Alles Liebe ♥︎

Kommentare:

  1. Ich bin auch recht angetan von The 100 und The Strain.

    Das mit den Nashörnern ist so traurig :(

    AntwortenLöschen
  2. The 100 geht gar nicht an mich... ich finde die Serie einfach nur määäh... Ich schau das nicht weiter.

    Wahnsinn, dass das Kind schon in die Kita kommt. Also nicht altersmäßig, sondern wie schnell das jetzt wieder gegangen ist.

    LG

    AntwortenLöschen